Archive

Archive for Januar 2011

Festnetzanschluss auf das Handy umleiten

26. Januar 2011 Hinterlasse einen Kommentar

Wer kennt das nicht: man erwartet einen dringenden Anruf  und ist nicht zuhause. Schön wäre es, den Festnetzanschluss – hier Telekom – auf sein Handy umzuleiten. Das geht so:

Login auf t-online.de. Dann Telekom Kundencenter aktivieren (unten rechts klicken). Dann Telefonie-Einstellungen -> Festnetzeinstellungen.

Hier wird dann – nachdem die Daten geladen sind, die eigene Festnetz-Nummer angezeigt. Diese bearbeiten und dann die Anrufweiterleitung – Handynummer eintragen.

Es besteht die Möglichkeit, die Einstellung „keine Weiterschaltung„, „immer weiterschalten auf“ oder „Weiterschalten bei“ zu verwenden. Ich habe „immer weiterschalten auf“ angewählt und dann meine Handy-Nummer eingetragen. Nach dieser Einstellung ein kurzer Test: der Anruf auf meine Festnetz-Nummer wurde auf das Handy durchgeschaltet.

Ebenso kann diese Einstellung wieder herausgenommen werden. Anzumerken ist, dass der Service auf dieser Seite manchmal etwas zickt. Bei Timeout oder so, einfach nochmals probieren – dann klappt es 🙂

Kategorien:Allgemeines, Tipps&Tricks Schlagwörter:

Drucken mit dem iPad und Ubuntu

2. Januar 2011 2 Kommentare

Das iPad hat ja nun die Möglichkeit, über einen Netzwerk-Drucker zu drucken. Die Anregung kam aus der letzten c’t (Heft 2 vom 03.01.2011 – Seite 144).

Dort wurde der Link

https://github.com/tjfontaine/airprint-generate

angeboten. Hab mir das  Python-Script heruntergeladen.

Bei mir hat aber dann das Ausführen des Scripts zu einer Fehlermeldung:

File „airprint-generate.py“, line 6
<!DOCTYPE html PUBLIC „-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN“
^
SyntaxError: invalid syntax

geführt. Hatte das Script mit „Ziel speichern unter“ heruntergeladen.

Also Achtung – nicht auf airprint-generate.py klicken sondern den Download auf https://github.com/tjfontaine/airprint-generate/archives/master auswählen.

Dann klappt es wunderbar:

Script entpacken.

in das Verzeichnis wechseln. Dort sudo python airprint-generate.py

und schon werden im Verzeichnis die notwendigen Dateien erzeugt, bei mir die Datei AirPrint-PSC_1600_series.service

Diese nach /etc/ahavi/services kopieren.

Zuletzt noch /etc/cups/cupsd.conf editieren:

nach der Zeile

„DefaultAuthType Basic“
dieses hier einfügen:

ServerName hostname
ServerAlias *

für hostname tragen Sie ihren Hostnamen ein:

Kommando hostname
wirft den Hostnamen aus…

Dann Cups mit service cups restart neu starten.

Nun kann vom iPad aus gedruckt werden.

Danke an c’t und an tjfontaine / airprint-generate

🙂 have fun

Kategorien:iPad, Linux, Tipps&Tricks Schlagwörter: , ,