Archiv

Archive for the ‘Webdienste’ Category

Mit Dropbox ein Wiki im lokalen Netz synchronisieren

20. Juni 2011 2 Kommentare

Für meine Notizen hab ich mir Dokuwiki im Homenetzwerk installiert. Um mit verschiedenen Rechnern immer auf den gleichen Datenbestand lokal zugreifen zu können, hab ich mir das Dokuwiki in einen Dropbox-Ordner installiert.

Bei Linux-Rechnern greift der Webserver auf einen symbolischen Link zu. Dieser zeigt auf in den Dropbox-Ordner im Home-Verzeichnis:

ln -s /home/hans/Dropbox/wiki /srv/www

wobei diese Pfade entsprechend der Systemumgebung anzupassen sind.

Rechte setzten:

chmod 755 /home/username

chmod 755 /home/username/Dropbox

chmod 755 /home/username/Dropbox/htdocs

dann

in /etc/apache2/default-server.con einfügen:

#
# Configure the DocumentRoot
#
<Directory „/srv/www/htdocs“>

Options FollowSymlinks
AllowOverride None
Order allow,deny
Allow from all

—–

Damit müßte der Webserver in den Dropbox-Ordner schreiben können.

In Windows ist das noch einfacher. Einfach einen USB-Webserver runterladen und dann den Ornder in Dropbox als Dokumenten-Root eintragen.

Wer den Webserver in Windows fest installieren möchte – dem kann ich http://www.mwiede.de/windows-php-webserver/ empfehlen. Läuft problemlos und kann natürlich auch mit php-Seiten, wie im Dokuwiki umgehen.

Zum Schluß:

Ein kostenloses  Dropbox-Konto (2 GB Speicherplatz gratis)  mit http://db.tt/j9DRKnF erstellen. Mit diesem Link gibts 250 MB mehr Speicherplatz für Dich … und mich 😉

Advertisements

Twittern per Mail – twittermail.com

Genial einfach, kostenlos und praktisch: twittern per Mail. Bei twittercounter.com/pages/twittermail anmelden. Das geschieht mit dem Twitter-Account (sign in with twitter). Anschließend den Account konfigurieren:

Es kann eine beliebige (nicht zu erratende Mailanschrift) gewählt werden – sagichnicht@twittermail.com

Zum Schluss noch auswählen, ob der Betreff oder der Body der Mail getwittert werden kann. Bilder können ebenfalls enthalten sein…

Nach Abschluß der Konfiguration erzeugt eine Mail an die gewählte Mailanschrift einen Tweed. Super einfach !

Have Fun!

HandyTicket Deutschland

2. Dezember 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Mit einer Anmeldung sind Sie in einer Vielzahl von Städten und Regionen mobil. Das klingelnde Ticket erhalten Sie in:

* Bielefeld (moBiel)
* Chemnitz (VMS)
* Dresden (VVO)
* Erfurt (VMT)
* Freiburg (Breisgau) (RVF)
* Hamburg (HVV)
* Münster (VGM)
* Nürnberg (VGN)
* Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON)
* Rhein-Ruhr (VRR)
* Rhein-Sieg (VRS)
* Ulm (DING)
* Vogtland (VVV)

Infos unter www.dashandyticket.de

Mobile Login: mobil.handyticket.de

Das HandyTicket gibt es auch als iPhone App.

Kategorien:iPad, Tipps&Tricks, Webdienste Schlagwörter: ,