Archiv

Archive for the ‘iPad’ Category

Drucken mit dem iPad und Ubuntu

2. Januar 2011 2 Kommentare

Das iPad hat ja nun die Möglichkeit, über einen Netzwerk-Drucker zu drucken. Die Anregung kam aus der letzten c’t (Heft 2 vom 03.01.2011 – Seite 144).

Dort wurde der Link

https://github.com/tjfontaine/airprint-generate

angeboten. Hab mir das  Python-Script heruntergeladen.

Bei mir hat aber dann das Ausführen des Scripts zu einer Fehlermeldung:

File „airprint-generate.py“, line 6
<!DOCTYPE html PUBLIC „-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN“
^
SyntaxError: invalid syntax

geführt. Hatte das Script mit „Ziel speichern unter“ heruntergeladen.

Also Achtung – nicht auf airprint-generate.py klicken sondern den Download auf https://github.com/tjfontaine/airprint-generate/archives/master auswählen.

Dann klappt es wunderbar:

Script entpacken.

in das Verzeichnis wechseln. Dort sudo python airprint-generate.py

und schon werden im Verzeichnis die notwendigen Dateien erzeugt, bei mir die Datei AirPrint-PSC_1600_series.service

Diese nach /etc/ahavi/services kopieren.

Zuletzt noch /etc/cups/cupsd.conf editieren:

nach der Zeile

„DefaultAuthType Basic“
dieses hier einfügen:

ServerName hostname
ServerAlias *

für hostname tragen Sie ihren Hostnamen ein:

Kommando hostname
wirft den Hostnamen aus…

Dann Cups mit service cups restart neu starten.

Nun kann vom iPad aus gedruckt werden.

Danke an c’t und an tjfontaine / airprint-generate

🙂 have fun

Advertisements
Kategorien:iPad, Linux, Tipps&Tricks Schlagwörter: , ,

HandyTicket Deutschland

2. Dezember 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Mit einer Anmeldung sind Sie in einer Vielzahl von Städten und Regionen mobil. Das klingelnde Ticket erhalten Sie in:

* Bielefeld (moBiel)
* Chemnitz (VMS)
* Dresden (VVO)
* Erfurt (VMT)
* Freiburg (Breisgau) (RVF)
* Hamburg (HVV)
* Münster (VGM)
* Nürnberg (VGN)
* Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON)
* Rhein-Ruhr (VRR)
* Rhein-Sieg (VRS)
* Ulm (DING)
* Vogtland (VVV)

Infos unter www.dashandyticket.de

Mobile Login: mobil.handyticket.de

Das HandyTicket gibt es auch als iPhone App.

Kategorien:iPad, Tipps&Tricks, Webdienste Schlagwörter: ,

iPad Probleme beim Synchronisieren

24. November 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Vor dem Update auf 4.2 wollte ich mein iPad noch synchronisieren. Dabei brachte iTunes jedesmal die Fehlermeldung „Fehler beim Synchronisieren Daten vom iPad konnten nicht gelesen werden“

Erst ein Anruf bei der Apple-Hotline brachte die Lösung: das Gerät hatte ich an einem USB-Hub betrieben. Nach dem direkten Anschluss am USB-Port verlief der Synch problemlos. Dank an den perfekten Apple Support!

Kategorien:Allgemeines, iPad Schlagwörter:

eBooks mit Adobe DRM auf dem iPad lesen

8. November 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Bin auf der Suche nach Möglichkeiten, eBooks mit DRM auf dem iPad zu lesen.

Dazu hab ich mir die App Bluefire Reader installiert. Direkter Link zu iTunes…

Weitere Infos dazu hier… und hier …

Das Besondere an Bluefire Reader ist jedoch, dass man damit Epub-Bücher lesen kann, die mit Adobe-DRM geschützt sind. (Zitat aus www.e-reader-forum.de/index.php?page=Thread&postID=10466 )

und das http://gigaom.com/collaboration/bluefire-reader-an-ios-e-reader-with-adobe-drm-support/

und:

… Another way to get titles onto your iPad/iPhone would be to use the free Dropbox (http://www.dropbox.com) service. Simply copy the files into Dropbox on your computer, and open the Dropbox app on your device (also free). When you open the app, in the upper right corner is an “Open in” dropdown that will allow you to open in Bluefire. If Bluefire doesn’t show up right away, try a complete shutdown and restart of your device.

Dann kann es ja losgehen:

http://www.mobileread.com/forums/showthread.php?t=57835 oder

http://andreaarndt.wordpress.com/tag/epub/

Wer möchte, kann auch die App. Txtr verwenden. Infos
hier…

Thanks to all !!!

Have fun 🙂

Kategorien:iPad, Software, Technik

New York Times bringt jetzt gesamten Inhalt aufs iPad

15. Oktober 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Seit den frühen Morgenstunden des heutigen 15.10.2010 gibt es die neue Version entweder als Update oder im App Store zum Download. Leser haben ab sofort Zugriff auf alle 25 Kategorien der New York Times und zusätzlich zu 50 Blogs. Dafür muss man sich allerdings kostenlos registrieren. Der Grund dafür? Ganz einfach. Momentan ist das Angebot der New York Times auf dem iPad noch kostenlos. Doch wie auch der Inhalt der Webseite, wird er auch auf dem Tablet ab Anfang 2011 etwas kosten.

Quelle: www.padmania.de/app-new-york-times-bringt-jetzt-gesamten-inhalt-aufs-ipad/

App auf iTunes

Kategorien:iPad

Twitter App für das iPad

5. Oktober 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Twitter hat mit seinem App für das iPad einen neuen Maßstab gesetzt. Das Twitter App für das iPhone wirkt ausgesprochen durchdacht und berücksichtigt insbesondere die Multimedia Fähigkeiten des Apple Tablets.
http://news.preisgenau.de/twitter-app-fur-das-apple-ipad-gezwitscher-trifft-auf-tablet-pc-12366.html und http://www.chip.de/news/Twitter-Relaunch-im-iPad-Look_44739971.html

Kategorien:iPad, Software

Handbrake: iPad und iPhone4 Videos mit Presets umwandeln

26. September 2010 Hinterlasse einen Kommentar

Um seine Videos auf dem iPad (oder iPhone 4) anzuschauen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. So kann man diese z.B. über das eigene Heim-Netzwerk via AirVideo (inkl. zugehöriger App) streamen. Wenn jedoch keine Datenverbindung zur Verfügung steht, fällt diese Möglichkeit gerade unterwegs weg. Dahingehend hilft das Programm Handbrake für Mac OS, Ubuntu, Fedora und Windows, dass Eure Videos umwandelt.

Quelle und vollständiger Artikel: http://apfelfunk.de/blog/2010/06/26/handbrake-ipad-und-iphone4-videos-mit-presets-umwandeln/