Archive

Archive for the ‘Web 2.0’ Category

Wikis bei staatlichen Einrichtungen: Bundewehr Wiki BeWiki

13. Dezember 2009 2 Kommentare

Cool und echt einen genauen Blick wert: die Bundeswehr nutzt ein Wiki als Ergänzung zum Intranet. Das interessante ist, dass hier erstmals eine wirklich hierarchisch gegliederte Einrichtung zeigt, das sowas möglich ist und einen echten Mehrwert für die Benutzer bringt.

Diese Lösung ist ein Anreiz an staatliche Behörden, ähnliche Projekte anzugehen. Wiki – Behörden – Intranet ermöglichen mehr Transparenz für die Mitarbeiter und ein effizientes Arbeiten.

Quellen:

http://schaeferblick.wordpress.com/2009/04/10/bundeswehr-wiki-artikel-im-wissensmanagement-magazin-erschienen/

http://wiegold.focus.de/augen_geradeaus/2009/07/bloggen-find-ich-doof-.html

http://www.e20cases.org/2009/11/wiki-service-bundeswehr/

http://www.slideshare.net/oyonix/wikiservice-bw-enterprise-20-summit-2009-2494639

Video (Vortrag – Vorstellung BeWiki)

http://www.slideshare.net/oyonix/wikiservice-bw-enterprise-20-summit-2009-2494639

Enterprise – Summit:

http://www.enterprise2.0-summit.de/

http://www.slideshare.net/bnegelmann/enterprise-20-summit-german-conference-flyer

Die Info über BeWiki ist für mich enorm wichtig, ein Wiki-Projekt im öffentlichen Bereich – Behörde in Bayern  (intern) voranzubringen. Vielen Dank !

Kategorien:Intranet, Web 2.0 Schlagwörter: ,

iGoogle im Intranet 2.0

21. August 2009 Hinterlasse einen Kommentar

Sowas wie iGoogle wäre auch im Intranet ganz cool. Dazu gibts hier Infos:

http://blog.decaresystems.ie/index.php/2008/05/20/google-gadget-intranet-feed-reader/

Generell: Intranet 2.0 könnte mit personalisierten Seiten ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Hierzu: http://bernetblog.ch/tag/igoogle/

Picok – iGoogle-Clone

…Picok stands for Personal Information Cockpit. It’s an open source software package, aimed at enableing users to build their personal information dashboards. The users content is loaded into small draggable boxes,  so called portlets, and layed out in a tabbed column-based interface. There are a quite few standard portlets shipped with Picok, but since it is an open system, maintainers of picok installations can easily create portlets of their own…

http://picok.org/

Kategorien:Allgemeines, Intranet, Web 2.0, Webanwendungen Schlagwörter: ,

Clones von bekannten Webdiensten

15. August 2009 Hinterlasse einen Kommentar

Hier gibts Clones von bekannten Webdiensten, z.B. Netvibes, TinyUrl Clone Script, Twitter usw.

http://www.clonestop.com

Kategorien:Allgemeines, Web 2.0

Twitter-Plugin

Plugin für twitter in WP:

http://alexking.org/projects/wordpress

Kategorien:Web 2.0